Nächster Info-Abend am
20. Oktober 2021
um 19 Uhr
Wir freuen uns auf Sie und
bitten um telefonische Anmeldung.

Mehr zu unserem Hygienekonzept
gibt es HIER !

Jin Shin Jyutsu


ist eine alte japanische Heilkunst zur Harmonisierung der Lebensenergie im Körper.

Alle asiatischen Heilmethoden gehen davon aus, dass es im menschlichen Körper eine feine Lebensenergie gibt. Sie wird Qi, Ki, Chi, Äther oder Bioenergie genannt und ist mit allen körperlichen und psycho-somatischen Prozessen verbunden bzw. steht in gegenseitiger Beeinflussung mit ihnen. Die körpereigene Lebensenergie fließt entlang festgelegter Bahnen durch unseren Körper.

Ähnlich der Akupressur kennt Jin Shin Jyutsu Energieleitbahnen. Sie werden „Strömungen“ genannt. Ihre Eintrittsstellen an der Körperoberfläche schaffen Schlüsselzonen, über die wir Blockaden in unserem Energiesystem lösen können.

So fördern Jin Shin Jyutsu – Behandlungen die Gesundheit und unser Wohlbefinden über einen Ausgleich im Energiesystem und stärken die eigene, tiefe Selbstheilungskraft.

Jin Shin Jyutsu kann sowohl zur Behandlung von Krankheiten als auch vorbeugend eingesetzt werden. Durch die einfache Handhabung ist eine Eigenbehandlung möglich – an jedem Ort und ohne Verwendung von Hilfsmitteln. Nach Abschluss dieses Seminars sind alle Kursteilnehmenden in der Lage, Behandlungen zu geben.

Sowohl für den Grundkurs als auch für den Aufbaukurs erhalten die TeilnehmerInnen ein Zertifikat.


Ausbildungsinhalte

Im Grundkurs der Ausbildung werden intensiv die Grundlagen des Jin Shin Jyutsu, die Pulsdiagnose, die Lehre über die verschiedenen Strömungen sowie die 26 Schlüsselpunkte vermittelt.

Im Aufbaukurs können diese Kenntnisse vertieft und die bisherige Praxis durch folgende Anwendungsmöglichkeiten erweitert werden:

  • die Symptomatik der entgleisten Diagonal-Strömung
  • die 3 – Einigkeitsströmung
  • Therapie vermischter Strömungen
  • Organströme
  • Sonderströme

 

Jede Behandlung ist stets nur so gut wie der/die TherapeutIn. Dies gilt insbesondere für jene, die sich mit energetischen und geistigen Heilweisen beschäftigen. Wenn es uns gelingt das Meer unserer Gefühle und Gedanken still werden zu lassen, werden wir zu einem reinen Werkzeug spiritueller Energie.

Daher starten wir in das Aufbaukurs-Wochenende mit einer Meditation am Freitagabend zur Vorbereitung der Heilarbeit. Im Laufe des Wochenendes werden weitere Meditationen folgen.


Downloads:

Hier finden Sie wichtige Dokumente für die Anmeldung etc.

Leitung


Christoph Sperling

Dipl.Biologe und Heilpraktiker seit 1984, Ausbildungen in Klassischer Homöopathie, Akupunktur, Polarity Massage, Chirotherapie, Wirbelsäulentherapie nach Dorn, Bioresonanz, Jin Shin Jyutsu, Fuß-Meridianmassage u.a.


Termine


5. und 6. März 2022 Jin Shin Jyutsu - Grundkurs

Uhrzeit:
SA + SO
jeweils 9.30 bis 17.00 Uhr


Kosten:
250 Euro


Ort und Kontakt:
ascendium
Hauptstr. 57
24975 Hürup


Teilnehmer:
6 – 12


Bitte für das Wochenende bitte mitbringen:

  • bequeme Kleidung und warme Socken
  • Decke und ein Kissen
  • eine Kleinigkeit für das gemeinsame Mittagsbuffet
16. bis 18. September 2022 Jin Shin Jyutsu - Aufbaukurs

Uhrzeit:

Freitag, 18 Uhr Meditation
SA + SO
jeweils 9.30 bis 17.00 Uhr


Kosten:
250 Euro


Ort und Kontakt:
ascendium
Hauptstr. 57
24975 Hürup


Teilnehmer:
6 – 12


Bitte für das Wochenende bitte mitbringen:

  • bequeme Kleidung und warme Socken
  • Decke und ein Kissen
  • eine Kleinigkeit für das gemeinsame Mittagsbuffet

 

Kontakt & Anfahrt


ascendium
Hauptstraße 57
24975 Hürup

Und so erreichen Sie uns:
Tel.: 04634 / 939 799 - 0
info(at)ascendium.de
www.ascendium.de

Impressum 
Datenschutz