NEU ! Online-Vortragsreihe 
"Tu-dir-was-Gutes - Dienstag"
Sei dabei und stöber HIER !


Nächster Info-Abend am  
22. April 2021 um 19 Uhr
per Video-Konferenz.
Bitte HIER online anmelden !

Wir freuen uns sehr, euch unsere neue Online-Vortragsreihe anzukündigen!


DU interessierst dich für Gesundheit, alternative Heilkunde und Psychologie?

DU bist offen für neue Impulse und möchtest gern Ideen und Handwerkszeug kennenlernen, wie du dir selbst etwas Gutes tun kannst?

Dann bist du genau richtig bei unserem  „Tu-dir-was-Gutes-Dienstag“

 

Dienstags um 19 Uhr wird es jeweils einen spannenden Live-Vortrag geben und zwar als Video-Konferenz, also völlig unabhängig von Corona-Vorgaben. Mach es dir zuhause gemütlich und nimm Impulse für dich und deine Lieben mit, lerne unsere DozentInnen und SeminarleiterInnen kennen und erfahre dabei Interessantes rund um die thematische Vielfalt im ascendium.

Die Vorträge dauern ca. 45 Min. und sind kostenlos. Bei Gefallen freuen wir uns über eine Spende – gerne teilen wir auf Nachfrage unsere Bankverbindung mit.

Mehr Infos zu Ablauf und Technik findest du HIER !

Wir freuen uns über deine Anmeldung per E-Mail an info@ascendium.de, damit wir dir die Zugangsdaten (Meeting-ID) zusenden können.

 


Di, 20. April, um 19 Uhr   Epigenetik – Wie das Leben unsere Gene prägt


Vortrag mit Silke Köstens, Hamburg

Gesundheit ist kein Zufall und auch nicht nur durch unsere Erbanlage bestimmt.
Alle Zellen in unserem Körper haben jeweils eine identische DNA-Sequenz.

Ebenso ist es bei eineiigen Zwillingen oder bei Raupe und Schmetterling.
Dennoch entwickeln bzw. äußern sich diese in den Genen veranlagten Eigenschaften im Erscheinungsbild und in der Funktion ganz unterschiedlich.

  • Was macht genau diesen Unterschied aus und was beeinflusst die Entwicklung? 
  • Können wir selbst unsere Gesundheit und unsere Entwicklung bestimmen?

 

Die Epigenetik mit ihren neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen hilft uns zu verstehen, wie Lebensbedingungen und Lebensstil auf all dies Einfluss nehmen. Die Erkenntnisse der Epigenetik zeigen uns deutlich auf, dass wir unsere Gesundheit aktiv gestalten können.

Silke freut sich darauf, dich mit ihrem Vortrag zu inspirieren.


Di, 27. April, um 19 Uhr   

Welche „Laus“ die Leber nervt – Ein Einblick in die ganzheitliche Frauengesundheit


Vortrag mit Heilpraktikerin Sabine Helmke

Die Leber ist unsere Stoffwechselhauptstelle. Sie hat wichtige Funktionen im Bereich Entgiftung, Vitaminhaushalt, Blutgerinnung u.v.m. Auch für ein harmonisches Gefüge im gesamten Hormonsystem übernimmt die Leber zentrale Aufgaben.

Eine gestörte Leberenergie kann sich zeigen durch Müdigkeit, Gereiztheit und Ungeduld. Aber auch Schlafstörungen und hormonelle Dysbalancen in jedem Lebensalter der Frau lassen sich durch eine ausgeglichene Leberenergie positiv beeinflussen.

Neben vielen Informationen rund um dieses spannende Thema erwarten dich praktische Tipps, um im Alltag deine Leberenergie zu stärken.

Sabine Helmke ist Heilpraktikerin und freut sich schon sehr darauf ihr Herzensthema Frauengesundheit mit euch zu teilen.

 


Di, 4. Mai, um 19 Uhr   

Dein System und Du – Systemische Ansätze für Selbstwert-Arbeit


Vortrag mit Angela Axmann

Was haben Rituale, Regeln, Werte und Normen gemeinsam? Sie können deinen Selbstwert sowohl positiv als auch negativ beeinflussen.

Den größten Einfluss erfährst du als Mensch in deinem „Ursprungssystem“. Die gelebten Rituale, Werte, Regeln und Normen in deinem Familiensystem sind eng verknüpft mit ihren sozialen Möglichkeiten, den politischen Gegebenheiten und den Überlebensmustern deines Systems.

Durch einen veränderten Blick auf diese Rituale, Werte, Regeln und Normen kannst du deinen Selbstwert positiv beeinflussen und ihn stärken.

Angela Axmann wird dir diesen „systemischen Blick“ näherbringen.

Lass dich von ihr inspirieren!

 

Vorankündigung 

Di, 11. Mai   Reiki mit Irmgard Lemken

 

Wir freuen uns auf euch !

Herzlichst

euer ascendium-Team

Raumvermietung


Wir bieten Ihnen an, die Räume des ascendium für Ihre eigenen Events oder Seminarangebote zu nutzen. Sprechen Sie uns gerne an oder kommen Sie vorbei, um die Großzügigkeit und Helligkeit auf 450 qm selbst wahrzunehmen. Mietpreise finden Sie als Übersicht HIER. Werfen Sie gerne einen Blick in unsere Schulräume.

Ambulatorium


Es gibt für Patienten im ascendium 1-2 mal im Monat im Rahmen eines Ambulatoriums die Möglichkeit, kostengünstig eingehende Anamnesen, eine Diagnose und Behandlung zu erhalten. Unter Anleitung von Venka Schaudt – Heilpraktikerin und Ausbilderin in Traditioneller Chinesischer Medizin (TCM) – wird in unserer Lehrpraxis für jeden Patienten/ jede Patientin eine TCM- Anamnese und TCM-Diagnostik durchgeführt, ein Therapieablauf erstellt und danach behandelt. Unseren ehemaligen SchülerInnen und jetzigen KursteilnehmerInnen der TCM – Ausbildung ermöglicht dieses Angebot, ihre Kenntnisse und die bereits erlernten Techniken der TCM-Praxis zu festigen. Durch das intensive Üben unter Supervision in der Lehrpraxis kann große Sicherheit erlangt werden. Ich freue mich sehr, dass ich Ihnen und Euch dieses Angebot vorstellen darf. Nähere Informationen gibt es bei uns im Schulbüro oder direkt bei Venka Schaudt. 

Kontakt & Anfahrt


ascendium
Hauptstraße 57
24975 Hürup

Und so erreichen Sie uns:
Tel.: 04634 / 939 799 - 0
info(at)ascendium.de
www.ascendium.de